Übersicht Pilotprojekte

Hier finden Sie eine Übersicht der Pilotprojekte, die sich bereits in der Umsetzung befinden. Weitere Projekte werden sukzessiv im Verlauf der Pilotphase ergänzt.

Familienerholung 1

bundesweit

Broschüre „Urlaub mit der Familie - Familienerholung für Menschen mit Handicap, Pflegebedürftige und Angehörige mit Pflegeverantwortung"

Die Bundesarbeitsgemeinschaft für Familienerholung, der Zusammenschluss gemeinnütziger Familienferienstätten in Deutschland, möchte pflegende Angehörige noch besser über ihre Angebote zur Entlastung von An- und Zugehörigen informieren. weiterlesen

Prötzel

Unterstützungs- und Erholungsprojekt für hilfebedürftige Menschen und ihre Angehörigen

Hof Prädikow ist ein Projekt des (gemeinsamen) Wohnens und Arbeitens in ländlicher Struktur zur Erprobung selbstorganisierter Wege der Unterstützung und Erholung hilfebedürftiger Menschen und ihrer Angehörigen. weiterlesen

Jonsdorf 1

Jonsdorf

Entlastung durch Mobilität – Anschaffung eines Transporters für Menschen mit Rollstuhl

Die Ferienstätte HAUS GERTRUD in der Gemeinde Jonsdorf im Zittauer Gebirge baut ihr bereits vorhandenes Regenerationsangebot für Pflegebedürftige und deren An- und Zugehörige sowie für Personen mit körperlichen Einschränkungen aus. weiterlesen

Steingaden

Entlastungsangebote für Familien, in denen eine Angehörige/ein Angehöriger mit Demenz gepflegt wird

Die Bildungs- und Erholungsstätte Langau, ein Tagungs- und Gästehaus im Allgäu, baut ihre Angebote weiter aus und erweitert sie um Angebote zur Regeneration für Demenzerkrankte und ihre pflegenden An- und Zugehörigen. weiterlesen

Schwarzenbruck 2

Schwarzenbruck

Errichtung eines Seniorenzentrums zur Entlastung pflegender Angehöriger

Die Rummelsberger Diakonie e.V. realisiert in Feucht, einer Marktgemeinde in Mittelfranken, das Seniorenzentrum „Gottfried Seiler“. Es sieht ein umfassendes Versorgungsangebot in den Bereichen Wohnen und Pflege für ältere Pflegebedürftige vor, die auch der Entlastung der Angehörigen dienen sollen. weiterlesen

Temporäre Wohnangebote 3

bundesweit

Temporäre Wohnangebote für Personen mit Unterstützungsbedarf - eine Handreichung

Temporäre Wohnformen werden zunehmend als Unterstützungs- und Entlastungsangebot für Pflegebedürftige und Angehörige nachgefragt,  um Wohn- und Versorgungsübergänge flexibel und ohne Brüche zu gestalten und das Wohnen im vertrauten sozialen Umfeld weiterhin zu ermöglichen. weiterlesen

Nach oben